Loading...
//Der Trainer

Der Trainer

Der Trainer2017-10-01T13:30:47+00:00

Zoltan Ilin

Das waren Zeiten! Die 70er und 80er Jahre, als ich noch in Wimbledon, Paris, Rom, Nizza, Stuttgart, Kitzbühel gegen Spieler wie Wilander, Orantes, Higueras, Nastase, Vilas, Borg und Lendl gespielt habe.

In der Zeit war ich auch 17 mal Mitglied der Davis-Cup-Mannschaft des ehemaligen Jugoslawien (einmal hier mein Partner im Doppel Niki Pilic). Schön war es auch beim TC Konstanz, wo ich 1981 in der 1. Bundesliga als Nr. 1 kämpfen mußte.

1984 sind wir (meine Frau und ich) nach Bremen gezogen. Beim TV Rot-Weiß fühlen wir uns mit unseren beiden in Bremen geborenen Töchtern heimisch (ich könnte Bände schreiben, wie viel Positives ich als Spieler, Trainer und Mensch erlebt habe).

Seit 1995 besitze ich die A-Trainerlizenz des Deutschen Tennisbundes.

Kurz zusammengefasst: Das sind meine Erfolge, über meine Misserfolge müssen Sie woanders nachlesen!

Zoltan Ilin

Jubiläum einer Rot-Weiß-Tennislegende im Jahr 2009

Empfang für Zoltan Ilin auf der Terrasse

Es war ein „Arbeitsjubiläum“ der besonderen Art: Unser Verein ehrte am 1. Mai 2009 auf unserer Terrasse mit einem kleinen Empfang Zoltan Ilin für seine 25-jährige Tätigkeit als Vereinstrainer. „Ein Glücksfall in der Geschichte des TV Rot-Weiß“ so bezeichnete Vorsitzender Hans-Georg Peter das Engagement des Jubilars in seiner Begrüßungsrede und würdigte auch das Ansehen und die großen sportlichen Verdienste des weit über den Vereinshorizont geschätzten Trainers.

Ehrenvorsitzender und damaliger Tennisverbandspräsident Hanns-Gerd Fischer erinnerte in seiner Laudatio an Zoltan Ilins einstige Profitätigkeit im internationalen Turniergeschäft und an einige von vielen persönlichen Ereignissen mit Zoltan Ilin, der für den Verein viel mehr als „nur“ ein Trainer war und ist.

Emotional sichtlich bewegt bedankte sich „unser“ Zoltan für die vielen positiven Erlebnisse der letzten 25 Jahre mit und um den TV-Rot-Weiß und präsentierte „zum Beweis“ einige von vielen Erinnerungsstücken aus diesen Jahren.

Als kleines Geschenk des Vereins freute sich Jazz-Liebhaber Zoltan über zwei Karten für ein Jazzkonzert.

Zoltan Ilin, Ehemaliger Vorsitzender Hans-Georg Peter, Ehrenvorsitzender Gerd Kiel, damaliger Verbandspräsident Hanns-Gerd Fischer, damaliger Schatzmeister Bernd Pilster
Zoltan Ilin präsentiert persönliche Erinnerungsstücke aus 25 Jahren Rot-Weiss
Blumen und Jazz für den Jubilar
Zoltan Ilin mit Vereinsoffiziellen (H.-G. Peter, G. Kiel, H.-G. Fischer, B. Pilster)